Rotdrossel

Seltene Gäste – die Vögel mit dem weißen Augenstrich Seit einigen Tagen können in Leverkusen die Besitzer von naturnahen Gärten bei sich seltene Gäste beobachten. Die hübschen Rotdrosseln machen in Leverkusen auf Ihrem Weg in die Winterquartiere im Süden Rast. Durch den langen Flug aus ihren Brutgebieten in Schweden oder Finnland ausgehungert, tanken sie hier…

Mitgliederversammlung

Mitgliederversammlung und Ehrung von Erich Schulz Am 07.11.23 führte der NABU Leverkusen seine Mitgliederversammlungen durch, um das Jahr 2022 Revue passieren zu lassen. Hohen Besuch gab es auf der gut besuchten Mitgliederversammlung der Leverkusener Naturschutzorganisation NABU am 9.11.23. Anlass war die Ehrung von Erich Schulz mit der Ehrennadel des NABU NRW. Der Landesgeschäftsführer des NABU…

Neue Feuerwache – alternative Standorte

Pressetermin am 7.10.23 der Leverkusener Naturschutzverbände NABU und BUND Leverkusen Die alte Feuerwache im Leverkusener Stadtteil Opladen liegt mitten im Siedlungsgebiet, ist alt, sanierungsbedürftig und für die heutigen Ansprüche zu klein. Das ist nun seit fast 20 Jahren allen bekannt. Deshalb plant die Stadt Leverkusen schon lange einen Neubau. Seit einem Jahr wurde bekannt, dass…

Neue Feuerwache Leverkusen

Stellungnahme zum Artikel im KSTA „Verwaltung hat es eilig bei neuer Feuerwache“ Leserbrief v. 31.10.23 / von Ingrid Mayer (für BUND und NABU Leverkusen) Eine wirkliche Überraschung war die Lektüre der Zeitung heute Morgen nicht – man hatte es längst geahnt, dass hier wider alle Vernunft ein längst gefasster Plan durchgepeitscht werden würde. Alle Einwände…

Windkraftanlage Nähe Buschbergsee

So nicht! Windkraftstandort in Monheim Windkraft gern – aber nur an der richtigen Stelle Die Auswirkungen der in Monheim geplanten Windenergieanlage an der südlichen Grenze zu Leverkusen könnten dramatisch auf die wertvolle umgebende Natur werden – dies zeigen die aktuellen Untersuchungen der Naturschutzverbände NABU und BUND auf. Windenergieanlagen sind auch von den Naturschutzverbänden gern gesehen,…

Sie fliegen wieder – Kraniche über Leverkusen!

Es ist wieder soweit – wie in jedem Herbst fliegen in den nächsten Tagen wieder die Vögel des Glücks in der typischen V-Formation Richtung Süden – die Kraniche! Die Leverkusener Naturschutzverbände NABU und BUND freuen sich über jede Information von fliegenden Kranichen über Leverkusen. Die Kraniche haben aufgrund des kommenden Winters Skandinavien verlassen und sammeln…

Nistkasten Hausputz

Hausputz für unsere gefiederten Freunde Jeder Gartenbesitzer weiß: Wenn die Temperaturen kälter werden, gilt es den Garten winterfest zu machen. Aber wann haben Sie zuletzt Ihre aufgehängten Nistkästen gereinigt? Falls das schon länger her sein sollte, ist jetzt der perfekte Zeitpunkt dafür. Denn der Vogelnachwuchs ist schon längest ausgeflogen und wie bei uns Menschen ist…

Mitmachaktion: Schmetterlinge

Gesucht: bunte Gaukler der Lüfte Diesen Sommer hat man nur wenige Schmetterlinge gesehen. Die Trockenheit und viele andere Einflüsse haben sie noch seltener werden lassen, wie bereits in den vergangenen Jahren. Daher ist jetzt umso schöner, dass viele Meldungen über die bunten Sonnenwesen bei den Leverkusener Naturschutzverbänden NABU und BUND eingegangen sind. So wurden nicht…

Efeu

September: Efeu als Tankstelle für Schmetterlinge und Vögel Der Tausendsassa unter den Gartenpflanzen sorgt zur Zeit für Sensationen an begrünten Hauswänden.  Dort können jetzt u.a. Admirale vor ihrem Flug in den Süden noch einmal richtig Kraft tanken. Mehr als 30 Schmetterlinge umschwärmen die offenen Efeublüten an einem Haus in Atzlenbach mit Efeu-Fassadenbegrünung. Denn der Efeu…