Stunde der Wintervögel

Mitmachaktion „Stunde der Wintervögel“ Jetzt ist es wieder soweit: nach dem großen Erfolg der letzten Jahre rufen die Leverkusener Naturschutzverbände NABU und BUND wieder alle Leverkusener auf, vom 06.-08. Januar 2023 an der 13ten bundesweiten Vogelzählung „Stunde der Wintervögel“ teilzunehmen. Auch in diesem Jahr winken wieder tolle Preise! Letztes Jahr haben bei dieser bundesweiten Aktion…

Rotdrossel

Seltene Gäste – die Vögel mit dem weißen Augenstrich Seit einigen Tagen können in Leverkusen die Besitzer von naturnahen Gärten bei sich seltene Gäste beobachten. Die hübsche Rotdrossel macht bei uns in Leverkusen auf Ihrem Weg in das Winterquartier Rast. Durch den langen Flug aus ihren Brutgebieten in Schweden oder Finnland ausgehungert, tanken sie hier…

Naturschutzbasar

Beim Naturschutzbasar haben Sie wieder die Möglichkeit, umweltfreundliche Weihnachtsgeschenke beim NABU/BUND auf demNaturschutzbasar zu erwerben! (natürlich werden alle Hygienevorschriften streng beachtet!) Sie finden unseren Naturschutzbasar am Sonntag 27.11.2022 im Matthäus-Gemeindehaus, Karl-Bosch-Str. 2, Leverkusen-Manfort von 10-18 Uhr . Zu erwerben gibt es: Vogelfutter und Nistkästen, Vogelschutzartikel Bücher und Kalender, Holz- und Bastelarbeiten aller Art, Blumen- und…

Laubbläser / Laubsauger

Harken statt blasen Mit den Laubsaugern und –bläsern richte man aus ökologischer Sicht nur Unheil an! Auf den ersten Blick sehen die Laubsauger und-bläser eventuell recht praktisch aus. Rein arbeitstechnisch überzeugen sie viele Gartenfreunde und Gartenbaubetriebe, denn ein Laubbläser ersetzt im Schnitt vier Menschen mit Harke, haben Untersuchungen ergeben. Doch ihr Einsatz hat Nebenwirkungen für…

Flussgeschichten

Impressionen der Mitmachaktion „Flussgeschichten“ jetzt in der Stadtbibliothek BUND und NABU hatten alle Leverkusenerinnen und Leverkusener eingeladen, ihre ganz persönliche Beziehung zu einem der Flüsse oder Bäche unserer Stadt in Wort und/oder Bild festzuhalten – auch wenn diese sich im vergangenen Jahr von ihrer lebensbedrohenden Seite gezeigt haben. Die Resonanz war groß, 25 Leverkusenerinnen und…

Sie fliegen wieder – Kraniche über Leverkusen!

Es ist wieder soweit – wie in jedem Herbst fliegen in den nächsten Tagen wieder die Vögel des Glücks in der typischen V-Formation Richtung Süden – die Kraniche! Die Leverkusener Naturschutzverbände NABU und BUND freuen sich über jede Information von fliegenden Kranichen über Leverkusen. Dem NABU Leverkusen wurden bisher 3 Kranichformationen mit jeweils 100 Kranichen…

Interessant: Kastanienblüte im Herbst

Verkehrte Welt: Kastanienblüte im Herbst Herbstblüte der Rosskastanie kein Notsignal So manch ein Spaziergänger in der Gustav-Heinemann-Straße in Leverkusen traut seinen Augen nicht: eine Kastanie, die schon fast alle Blätter verloren hat, blüht jetzt im Herbst! – und daneben hängen ihre Früchte! Kein unbekanntes Phänomen, wie die Fachleute versichern. An einigen Stellen in der Stadt…

Mitgliederversammlung

Mitgliederversammlung Am 19.9.22 führte der NABU Leverkusen seine Mitgliederversammlungen durch, um die vergangenen 3 Jahre Revue passieren zu lassen – coronabedingt fanden 2020 und 2021 keine Jahreshauptversammlungen statt. Hier das Protokoll der Mitgliederversammlung. Hier der Jahresbericht des NABU Leverkusen.

Schulzeit

Umweltbewusste Eltern und Schüler sorgen für eine möglichst müllfreie Schulzeit, weil umweltbewusste Menschen wissen: „Der beste Müll ist der, der gar nicht erst entsteht“. Keine Getränke in Einwegverpackung kaufen – lieber wiederbefüllbare Trinkflaschen verwenden. Hefte aus Umweltschutzpapier oder Recyclingpapier verwenden. Bücher  mit einem Umschlag aus Papier schützen (gute Verwendung z.B. für  alte Poster oder Geschenkpapier!).…

Mauersegler im Flug

Die Mauersegler sind weg

Schon am 27.7. sind die Mauersegler Richtung Süden aufgebrochen Dieses Jahr war das Mauerseglerjahr in Leverkusen anders als all die anderen Jahre: die Mauersegler sind später gekommen (normalerweise pünktlich zum 1. Mai) sie haben kürzer gebrütet sie haben kürzer gefüttert die Jungen sind schneller flügge geworden die Jungen haben weniger den Anflug am Nest geübt…