Der Klatschmohn

Wildkräuter auf der Roten Liste

Der Klatschmohn ist in der Jungsteinzeit mit dem Ackerbau in unsere Breiten gelangt. Mit seinem leuchtenden Blütenrot ist er eine der farbenprächtigsten Pflanzen in unserer Landschaft und hat impressionistische Maler zu wunderbaren Bildern angeregt. Wie das Blau der Kornblume ist sein Rot in unserer Vorstellung aus einem wogenden Kornfeld nicht wegzudenken.

Aus den Getreidefeldern ist er jedoch durch die intensive Bewirtschaftung fast verschwunden.

mehr Infos...